Milena Bokler

Ich begleite dich auf der Reise zu deinem Herzen.

Wer ich bin

Porträt Milena Bokler schwarz-weiß

Ich freue mich, dass du hier bist. Ich bin Milena und lebe in Österreich. Die Liebe zu den Bergen und Seen führte mich in dieses Land.

Meine Herzens Reise begann vor 10 Jahren als ich meinen ersten Intuitions-Workshop erleben durfte. Es war ein Geschenk meiner Tante. Ganz nach dem Motto „Mir geht es eigentlich gut“ saß ich zwischen den Teilnehmer*innen mit konkreten Themen und Anliegen.

In dieser Zeit öffnete sich ein neues Bewusstsein für mich und meine Umwelt.

Ich entdeckte meine sensible Seite neu, lernte mit ihr umzugehen und vor allem sie anzunehmen. Mein Lebensmotto ist Ballast abwerfen, damit Leichtigkeit und Freude mehr Platz bekommen. Mein Leben veränderte sich auf wundersame und heilende Weise.

Heute bin ich an dem Punkt, an dem ich meine Erfahrungen im Umgang mit Ängsten, Glaubenssätzen und Widerständen weitergeben möchte.

Ich bin überzeugt, dass jede/r ein erfülltes Leben für sich gestalten kann. Mein Herzenswunsch ist es Menschen zu ermutigen auf ihr Herz zu hören und den Mut zu fassen, ihr Leben danach auszurichten.

Ich freue mich dich kennenzulernen und gemeinsam ein Stück mit dir zu gehen.

Denn wir sind alle auf dem Weg.

Wie es auf dem Jakobsweg heißt, wünsche ich dir einen Buen Camino! Guten Weg!

Porträt Milena Bokler schwarz-weiß

Ich freue mich, dass du hier bist. Ich bin Milena, 30 Jahre alt und lebe seit 2 Jahren in Österreich am Rande der Voralpen. Die Liebe zu den Bergen und Seen führte mich in dieses Land.

Meine Herzens Reise begann vor 10 Jahren als ich meinen ersten Intuitions-Workshop erleben durfte. Es war ein Geschenk meiner Tante. Ganz nach dem Motto „Mir geht es eigentlich gut“ saß ich zwischen den Teilnehmer*innen mit konkreten Themen und Anliegen.

In dieser Zeit öffnete sich ein neues Bewusstsein für mich und meine Umwelt.

Ich entdeckte meine sensible Seite neu, lernte mit ihr umzugehen und vor allem sie anzunehmen. Mein Lebensmotto ist Ballast abwerfen, damit Leichtigkeit und Freude mehr Platz bekommen. Mein Leben veränderte sich auf wundersame und heilende Weise.

Heute bin ich an dem Punkt, an dem ich meine Erfahrungen im Umgang mit Ängsten, Glaubenssätzen und Widerständen weitergeben möchte.

Ich bin überzeugt, dass jede/r ein erfülltes Leben für sich gestalten kann. Mein Herzenswunsch ist es Menschen zu ermutigen auf ihr Herz zu hören und den Mut zu fassen, ihr Leben danach auszurichten.

Ich freue mich dich kennenzulernen und gemeinsam ein Stück mit dir zu gehen.

Denn wir sind alle auf dem Weg.

Wie es auf dem Jakobsweg heißt, wünsche ich dir einen Buen Camino! Guten Weg!

Deals

Mein Angebot für dich

Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg.

Energetisches Coaching

Im Einzel-Coaching helfe ich dir deine energetischen Blockaden zu lösen.

Trainings für Unternehmen

Individuelle angepasste Trainings , um die Zusammenarbeit zu stärken.

Workshops

In mehrtätigen Workshops tauchst du ein in deine innere Welt!

Ich versuche jeden Tag im Sport ein Stück weit besser zu werden, Schranken zu überwinden und neue Ziele zu erreichen. Dank des energetischen Coachings von Milena habe ich mich von vielen mentalen Blockaden lösen und neuen Möglichkeiten im Leben öffnen können. Dies hat mich im privaten wie professionellen Leben stetig erweitert, gestärkt und dafür gesorgt, dass es mir heute so gut geht, wie selten zuvor.

Jonas Petrich Release Train Engineer, Fronius International GmbH, Österreich

    Beiträge

    Milena Bokler lacht

    Ich steh auf mich

    Ich bin selbstverliebt und du? Warst du mal so richtig richtig richtig verliebt? So verliebt, dass du nicht aufhören konntest zu grinsen? Du wusstest nicht

    Weiterlesen »
    Hütte am Berg

    Mein Körper und ich

    Ich lebe seit 30 Jahren in diesem Haus. Das Haus namens „Körper von Milena“. Wenn wir es weiterhin als Haus betrachten, dann stellt sich die

    Weiterlesen »
    Weg im Wald

    Das Ziel ist der Weg

    Kontrolle vs. Abenteuer Unser Verstand will immer einen Plan haben. Erst tun wir dies, dann das. Dabei verlieren wir den Bezug zu der Gegenwart. Hören wir stattdessen

    Weiterlesen »
    Herz in Curacao am Meer

    Frau und Mann

    Mann und Frau oder doch Mensch? Wann haben wir verlernt, uns als Menschen anzunehmen, wie wir sind? Stattdessen halten wir an unserem Schubladen „Typisch MANN“

    Weiterlesen »
    Wassertropfen auf Pflanzen

    Selbstfürsorge

    Kümmere dich erst um dich selbst, denn du stehst an erster Stelle! Lange Zeit wusste ich mit diesem Satz nichts anzufangen. Was bedeutet es, sich

    Weiterlesen »

    © 2023 Milena Bokler. All rights reserved.